Fusion 360 auf Deutsch

2. August 2016 AUTODESK Mechanik CAM

 

Mit dem aktuellen Update (August 2016) erhält Fusion 360 nun auch eine deutsche Oberfläche.

Mit dieser Einstellung können Sie die Sprache ganz einfach ändern.

Fusion 360 auf Deutsch

Wie bekomme ich das aktuelle Update?

Nichts einfacher als das. Starten Sie einfach Fusion 360. Es wird kurz danach eine Benachrichtigung angezeigt, dass ein Update verfügbar ist und Sie Fusion 360 neustarten sollen.

Das tolle an Fusion 360: Es gibt keine festen Releases wie in Inventor, sondern es werden in regelmäßigen Abständen Updates bereitgestellt. Diese enthalten nicht nur Bugfixes, sondern auch neue Funktionen!

Übrigens: Autodesk gibt sich sehr offen wie Fusion 360 in den nächsten Monaten weiterentwickelt wird (das ist wirklich einmalig!). Zum Beispiel wird es im zweiten Halbjahr 2016 eine Blech-Funktion geben. Neugierig? Auf dieser Seite finden Sie alle Neuerungen von Fusion sowie die Roadmap der Entwicklung.

Sprache in Fusion 360 umstellen

Sollte die Sprache nicht automatisch nach einem Neustart auf Deutsch umgestellt worden sein, können Sie die Spracheinstellung einfach in den Voreinstellungen ändern. Neben Englisch, Japanisch und Chinesisch steht nun auch Deutsch zur Verfügung.

Fusion 360 - Umstellen der Sprache auf Deutsch

Fusion 360 – Umstellen der Sprache auf Deutsch

Weitere Informationen stellt die Autodesk auf der separaten Fusion 360 Produktseite bereit.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Schweißmutter für Inventor nach DIN 929

22. August 2017 AUTODESK Mechanik

Das Inhaltscenter von Inventor umfasst mehr als 750.000 Bauteile und deckt damit 18 internationale Normen ab. Diese Bau-/Normteile werden in Bereichen der Technik, des Bauwesens und des Maschinenbaus genutzt, wo sie von speziellen Herstellern zur Verfügung gestellt werden.

CAD-Software im Browser

8. August 2017 AUTODESK Mechanik

Eine interessante Neuerung im Zusammenhang mit der momentanen Digitalisierung ist die Verwendung von Konstruktionssoftware über den Internet-Browser. In diesem Blogbeitrag zeige ich Ihnen die Vorteile und Möglichkeiten, die Ihnen jetzt schon zur Verfügung stehen.

Cloud unterstützt die Konstruktion

19. Juli 2017 AUTODESK Mechanik

In meinem heutigen Blogbeitrag möchte ich mich dem Thema Cloud in der Konstruktion zuwenden. Cloud bedeutet übersetzt Wolke und stellt im Bereich IT eine Plattform dar, die sich nicht auf den jeweiligen lokalen Rechnern oder auch Servern im Unternehmen befindet.

© 2017 N+P Informationssysteme GmbHNewsletter anmeldenKarriereKontaktImpressum