Inventor 2017 - Alle wichtigen Neuerungen

28. März 2016 Mechanik

Heute wurde Inventor 2017 offiziell von Autodesk vorgestellt. Auf vielen Blogs und anderen Seiten sind die „What’s New Inventor 2017“ mehr oder minder unübersichtlich dargestellt. Eine Frage beantwortet sich daraus fast nie: Ist in dem neuen Release etwas für mich dabei?

Damit Sie sich diese Frage beantworten können, haben wir eine Artikelserie aus den vier interessantesten Neuerungen zusammengestellt. Alle Features von Autodesk Inventor 2017 werden auch detailliert in einem Video vorgestellt, so dass Sie sich selbst ein Bild der neuen Funktion machen können.

In den nächsten vier Tagen werden wir diese neuen Funktionen veröffentlichen.

Sie können nicht warten? Kein Problem, wir haben für Sie alle wichtigen Neuerungen in einer PDF zusammengefasst bevor die Beiträge veröffentlicht werden.

Inventor 2017 – Alle wichtigen Neuerungen

 

Dort finden Sie nicht nur alle Informationen zusammengefasst, sondern auch alle Links zu den Hands-on Videos.

Folgende Features zu Autodesk Inventor sind in der PDF und dann auch ab morgen in den Blogbeiträgen enthalten:

Viel Spaß beim Lesen.

Zum Download der PDF füllen Sie bitte das folgende Formular aus.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blog abonnieren
ID-02_Job-Softwareentwickler

Softwareentwickler gesucht!

Verwandte Beiträge

Mehr Aufträge durch beeindruckende 3D-Visualisierungen gewinnen

2. Oktober 2019 AEC/BIM

In diesem Beitrag stellen wir Ihnen sieben Vorteile von 3D-Visualisierungen in der Fertigungsindustrie und im Baugewerbe vor, die sowohl Sie als auch Ihre Kunden betreffen.

Neuheiten in AutoCAD 2020 für Mac

25. September 2019 AEC/BIM

Seit dem Sommer sind die neuen Versionen der Autodesk Software AutoCAD 2020 für Mac und AutoCAD LT 2020 für Mac verfügbar. Lesen Sie hier, welche neuen Funktionen und Verbesserungen damit bereitstehen.

Das Autodesk-Softwarelizenzmodell mit Fokus M2S

11. September 2019 AEC/BIM

Seit dem 01.08.2016 hat Autodesk sein gesamtes Produktportfolio auf Mietlizenzen umgestellt. In diesem Zusammenhang gibt es für Kunden seit dem 16.06.2017 die Möglichkeit über die Aktion M2S (Move To Subscription) bestehende Lizenzverträge in Mietlizenzen zu wandeln.

© 2019 N+P Informationssysteme GmbHNewsletter anmeldenKarriereKontaktImpressumDatenschutzerklärung