Inventor 2017 - 3D Skizze Neuerungen

1. April 2016 Mechanik

Gerade die 3D-Skizze bzw. deren Handhabung wird von vielen Kunden kritisiert. Autodesk hat nun in Inventor 2017 einen wichtigen Schritt in der komfortableren Bedienung der 3D-Skizze getan und diese auch um einige neue Features erweitert. Alle Infos zeige ich auch in einem kurzen Hands-On Video.

3D Skizze – Neuerungen

Orthomodus

Mit dem Orthomodus ist es möglich, eine 3D-Skizzen Linie in nur einer Dimension im Inventor zu erstellen. Dadurch kann man eine Linie beispielsweise nur nach „Z“ zeichnen. Mit dem Orthomodus ist es aber auch möglich, auf einer „Ebene“ zu zeichnen, das heißt in zwei Dimensionen (z. B. ZY).

Inventor 2017 - 3D Skizze Orthomodus in einer Dimension

Inventor 2017 – 3D-Skizze Orthomodus in einer Dimension

Inventor 2017 - 3D Skizze Orthomodus in zwei Dimensionen

Inventor 2017 – 3D-Skizze Orthomodus in zwei Dimensionen

Abhängigkeiten

Jetzt ist es ganz einfach möglich, Linien und Segmente auszurichten.

Inventor 2017 - 3D Skizze Abhängigkeiten

Inventor 2017 – 3D-Skizze Abhängigkeiten

Inventor 2017 - 3D Skizze Abhängigkeiten

Inventor 2017 – 3D-Skizze Abhängigkeiten

Copy und Paste

Großartig! Endlich ist es möglich, innerhalb einer 3D-Skizze zu kopieren. So entfällt das doppelte Zeichnen der gleichen Geometrie.

Inventor 2017 - 3D Skizze copy und paste

Inventor 2017 – 3D-Skizze copy und paste

 

Whitepaper-Autodesk-Inventor


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blog abonnieren
ID-02_Job-Softwareentwickler

Softwareentwickler gesucht!

Verwandte Beiträge

Das Autodesk-Softwarelizenzmodell mit Fokus M2S

11. September 2019 AEC/BIM

Seit dem 01.08.2016 hat Autodesk sein gesamtes Produktportfolio auf Mietlizenzen umgestellt. In diesem Zusammenhang gibt es für Kunden seit dem 16.06.2017 die Möglichkeit über die Aktion M2S (Move To Subscription) bestehende Lizenzverträge in Mietlizenzen zu wandeln.

5 Gründe, warum Fertigungsunternehmen BIM-bereit sein sollten

31. Juli 2019 Digitalisierung

Building Information Modeling (BIM) ist eine digitale Darstellung der Merkmale eines Gebäudes oder einer Anlage. In diesem Modell sind im Idealfall sämtliche Informationen über das Gebäude gespeichert und für alle Beteiligten jederzeit abrufbar – und das über den gesamten Lebenszyklus hinweg.

Die Neuerungen in Autodesk Vault 2020

23. Juli 2019 Mechanik

In diesem Beitrag haben wir für Sie einige Verbesserungen und Neuerungen, welche das neue Update von Autodesk Vault 2020 mit sich bringt, zusammengefasst.

© 2019 N+P Informationssysteme GmbHNewsletter anmeldenKarriereKontaktImpressumDatenschutzerklärung