Neuerungen in Vault 2019

5. Juni 2018 Mechanik

Seit Ende März steht für Autodesk-Kunden mit Autodesk Vault 2019 die neueste Version der Datenmanagement-Software für AutoCAD- und Inventor-Konstruktionen bereit. Wir haben zusammengefasst, welche Verbesserungen das Update mit sich bringt.

Das ist neu bei Autodesk Vault 2019:

  • Verbesserte Funktion zur Synchronisierung von Konstruktionsdaten mit externen Prozessbeteiligten
  • Verbesserte Konstruktionsabläufe zur Produktivitätssteigerung
  • Benutzerdefiniertes Verwalten von Rollen
  • Autoloader-Optimierungen

Vereinfachte externe und interne Zusammenarbeit

Zur Unterstützung einer besseren Kommunikation mit Lieferanten, externen Beratern oder der externen Fertigung wurde eine neue Funktion Project Sync zur Synchronisierung von Konstruktionsdaten hinzugefügt. Diese Funktion ist allerdings nur in Vault Professional 2019 verfügbar. Zudem muss Fusion Team abonniert werden. Project Sync ersetzt die Buzzsaw-Unterstützung aus vorherigen Versionen durch die Cloud-Laufwerksunterstützung.

Der Administrator kann mittels Cloud-Laufwerksfunktionen Datensätze zuordnen sowie filtern und Freigaben für Teamkollegen festlegen. Referenzierte Daten- und Projektverknüpfungen werden automatisch gesammelt und freigegeben.

Daten Synchronisation mit Vault Professional

Daten Synchronisation mit Vault Professional

Die Vorteile von Project Sync

  • Verbesserte Zusammenarbeit mit Internen und gleichermaßen Externen
  • Alle Prozessbeteiligten, auch außerhalb der Konstruktion, haben Zugriff auf die richtige und aktuell freigegebene Konstruktionsversion
  • Zugriff zu jeder Zeit
  • Problemloser Austausch von CAD-Dokumenten unabhängig von Größe und Anzahl
  • Datei- und Ordnersynchronisierung zwischen Vault und unterstützten Autodesk Cloud-Laufwerken über Fusion Team

Der Funktionsumfang von Project Sync

Die Funktion Project Sync soll ein besseres Bewusstsein für CAD-Beziehungen und den Umgang mit Referenzen schaffen.
Die Funktionen im Überblick:

  • Definieren und Verwalten mehrerer Projekt-Zuordnungen
Cloud-Laufwerksfunktion in Autodesk Vault 2019

Cloud-Laufwerksfunktion in Vault 2019

  • Synchronisierung in eine beliebige Richtung oder beide Richtungen
Synchronisation der Daten in beide Richtungen mit Project Sync in Autodesk Vault 2019

Synchronisation der Daten in beide Richtungen mit Project Sync

  • Option zur Planung der Synchronisierung
Synchronisierung von CAD-Daten zeitlich einplanen in Project Sync in Autodesk Vault 2019

Synchronisierung von CAD-Daten zeitlich einplanen in Project Sync

  • Selektives Filtern von Dateien zum Hochladen
Dateien Selektieren, Filtern und Hochladen mit Project Sync in Autodesk Vault 2019

Dateien Selektieren, Filtern und Hochladen mit Project Sync

Es besteht die Möglichkeit zur Verwendung von Dateiverknüpfungen zur Synchronisierung von Dateien aus mehreren Ordnern im Tresor in einen einzigen Ordner auf dem Cloud-Laufwerk. Das unterstützte Cloud-Laufwerk ist hierbei Fusion 360. Für den Zugriff auf das Fusion 360-Laufwerk muss zunächst der Desktop Connector installiert sein.

  • Beim Erstellen einer freigegebenen Ansicht sind jetzt Publizierungsoptionen für IPT- und IAM-Dateien für Inventor verfügbar.
Freigegebene Ansichten mit Project Sync in Autodesk Vault 2019

Freigegebene Ansichten mit Project Sync

  • Die Option „Verknüpfung kopieren“ wird nun wieder im Dialogfeld „Upload abgeschlossen“ angezeigt, falls Sie erneut kopieren müssen.

Verbesserte Konstruktionsarbeitsabläufe zur Produktivitätssteigerung

Zur Produktivitätssteigerung in der Konstruktion, wurden die Arbeitsabläufe insgesamt verbessert. Das ist neu:

  • Artikel mit dem Status „veraltet“ werden nicht mehr angezeigt, wenn diese abgelegt sind
  • Das Senden von Hyperlinks an verwaltete Ordner per E-Mail ist nun möglich
  • Der Microsoft Report Viewer 2015 steht für Berichte jetzt in Vault Workgroup und Vault Professional zur Verfügung
  • Die Mustervorlagen der Berichte sind zur Version 2015 migriert
  • Dateien lassen sich über das Kontextmenü des Inventor-Stücklisten-Editors auschecken
Auschecken einer Datei in Vault 2019

Auschecken einer Datei in Vault 2019

Synchronisation der CAD- und Vault-Stückliste

In der Anzeige der Stammdaten ist ersichtlich, ob primäre, sekundäre oder Konstruktionsdokument-Dateiverknüpfungen zu aktualisieren sind, um eine Synchronisierung der CAD-Stückliste und Vault-Stückliste sicherzustellen.

Erkennen der notwendigen Stücklistensynchronisation in Vault 2019

Erkennen der notwendigen Stücklistensynchronisation in Vault 2019

Verwalten von Rollen in Vault 2019

Zur besseren Verwaltung der Rollen sind im Dialogfeld die Rollenbeschreibungen enthalten. Das Dialogfeld ist umbenannt in „Rollenverwaltung“ (ehemals Rollenberechtigung). Benutzerdefinierte Rollen kann man hier erstellen, bearbeiten, kopieren oder löschen.

Verwalten von Rollen in Vault 2019

Ansicht der Rollenbeschreibung

Berechtigungen kann man beliebig hinzufügen oder entfernen, wenn eine neue Rolle erstellt oder kopiert wird.

Berechtigungen von Rollen in Vault 2019 vergeben

Berechtigungen von Rollen individuell vergeben

Autoloader-Optimierung

Die neue Registerkarte „Wiederverwendung“ im Dialogfeld des Bereichs Dateiabhängigkeiten zeigt alle übergeordneten Datein einer ausgewählten Datei an. Sollte ein Benutzer die Rolle Dokument-Editor (Ebene 2) erhalten, so kann er nun Autoloader verwenden. Dies ist auch möglich, wenn ihm eine benutzerdefinierte Rolle mit folgenden Berechtigungen zugewiesen ist:

  • Ordner – erstellen, löschen, lesen, umbenennen
  • Datei – erstellen, löschen, lesen
  • Tresor-Abrufoptionen
  • Hinzufügen zur Warteschleife
Registerkarte Wiederverwendung in Vault 2019

Neue Registerkarte Wiederverwendung

Filtermöglichkeit

Durch Führen des Mauszeigers über die Statusspaltenbeschriftung sind alle Filteroptionen zu sehen.

Filteroption in der Statusspaltenbeschriftung in Vault 2019

Filteroption in der Statusspaltenbeschriftung

 

Whitepaper-Autodesk-Vault


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Intelligentere Menüs und Dialoge mit Vorlagen für Vault Data Standard

11. Oktober 2018 Mechanik

Die Benutzeroberfläche und Menüführung von Autodesk Vault entsprechen teilweise nicht den Erwartungen und Gewohnheiten der Anwender. An manchen Stellen fehlt es an Übersichtlichkeit und Standardisierung. Die Folgen sind beispielsweise, dass wichtige Informationen nicht erfasst werden oder nicht plausibel sind.

Optimierung von Freigabe- und Änderungsprozessen

4. Oktober 2018 Mechanik

Der Entwicklungsprozess kann schnell ineffizient werden, wenn man Informationen erst von anderen einholen muss, um den Status von Projekten zu erfahren. Oft ist es Aufgabe eines Einzelnen den Überblick zu behalten, in welcher Projektphase sich eine Produktentwicklung befindet.

Vault-Dateien ohne Referenzen finden und löschen

2. Oktober 2018 Mechanik

In der Konstruktionsabteilung entstehen täglich zahlreiche Konstruktionsdaten zu Bauteilen, Bauteilvariationen und Baugruppen. Mit der Zeit können sich so umfangreiche Datenmengen im Datenmanagementsystem ansammeln.

© 2018 N+P Informationssysteme GmbHNewsletter anmeldenKarriereKontaktImpressumDatenschutzerklärung