Autodesk Application Manager: Halten Sie Ihre Produkte aktuell

30. Juni 2014 AEC/BIM Mechanik

Eine Neuerung der 2015er Suiten ist der Autodesk Application Manager. Dieser versteckt sich in der Windows Leiste
ADSK-794-00


❶Unter Updates erscheinen alle aktuellen Service Packs und Hotfixes. Somit ist es nicht mehr nötig auf http://knowledge.autodesk.com/support zu gehen um die aktuellen Service Packs zu prüfen. In den Einstellungen können Sie zudem das Intervall verändern – Standardmäßig 4 Stunden.

❷ Im Bereich „Neue Updates“ werden alle aktuellen aufgelistet.

❸ Klicken Sie auf „Installieren“, um das Service Pack herunterzuladen und zu installieren

❹ Im unteren Bereich finden Sie ältere Service Packs, die von Ihnen schon installiert wurden.

Autodesk Application Manager: Halten Sie Ihre Produkte aktuell


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

ID-01-Autodesk-Banner-allgemein

Blog abonnieren

Verwandte Beiträge

Revit 2025: Neuerung zu Wänden

3. Juli 2024 AEC/BIM

Ein Feature, welches mit der Version Autodesk® Revit® 2025 seit dem Frühjahr zur Verfügung steht, ist die Neuerung zu Wänden. Im Blogbeitrag gehen wir auf den neuen Workflow dazu sowie auf das Thema Wandabschluss in Revit ein.

State of Design & Make Report: Einblicke in die Rolle der digitalen Transformation

19. Juni 2024 AEC/BIM

Im Jahr 2023 hat Autodesk erstmalig den State of Design & Make Report veröffentlicht. Seit kurzem steht von dieser Studie für Führungskräfte aus den Bereichen Produktentwicklung und Fertigung, Architektur und Bauwesen sowie Videospiel- und Filmproduktion die Ausgabe 2024 zur Verfügung. Der Blogbeitrag fasst die Schwerpunkte beider Reports zusammen.

Tool "Grunderwerb" im Country Kit für Autodesk Civil 3D

29. Mai 2024 AEC/BIM

Bei vielen Baumaßnahmen im Infrastrukturbereich sind Unterlagen zum Thema Grunderwerb zu erstellen. In Verbindung mit AutoCAD Map 3D unterstützt das Tool "Grunderwerb", welches im Country Kit für Civil 3D enthalten ist, den Anwender dabei.