Inventor 2017 - 3D PDF

29. März 2016 Mechanik

Der 3D PDF Export ist wohl die größte und interessanteste Neuerung in Inventor 2017. Wie schnell der Export ist und welche Einstellungen es gibt, erkläre ich in einem Video.

3D PDF – Funktionsübersicht

Eine kurze Übersicht der verfügbaren Funktionen und Optionen soll Ihnen einen kurzen Einblick in den Export geben.

  • 3D PDF Export direkt im Inventormenü
  • Erstellung der 3D PDF auch über den Aufgabenplaner möglich

Workflow der 3D PDF Erstellung

3D PDF – Exportoptionen

❶ Zu exportierende iProperties auswählen
❷ Ansichten der Baugruppe oder des Bauteils ein-/ausschließen
❸ Exportqualität
❹ Vorlage auswählen
❺ Speicherort auswählen (Standard-Ordner ist der Ordner des Models)
❻ STEP-Datei zusätzlich erstellen und anhängen
❼ Weitere Dateien an die PDF anhängen (z. B. Datenblätter)

Inventor 2017 3D PDF Export Optionen

Inventor 2017 3D PDF Export Optionen

3D PDF – Vorlagen

Die Beispiel 3D PDFs, die unten zu sehen sind, können Sie hier herunterladen.

Zum Download füllen Sie bitte das folgende Formular aus.

Blank

Ohne viel Schnörkel – Das Modell füllt die komplette Fläche

3D PDF Inventor 2017 Vorlage "Blank"

3D PDF Inventor 2017 Vorlage „Blank“


Carousel

Sind mehrere Ansichten vorhanden? Dann verwenden Sie die Carousel Vorlage. Es wird unten ein Balken mit allen Ansichten zum schnellen Wechseln eingeblendet.

3D PDF Inventor 2017 Vorlage "DVR Carousel"

3D PDF Inventor 2017 Vorlage „DVR Carousel“

Sample Part File

Es sollen gleich mehrere Informationen auf einen Blick zu sehen sein? Mit dem Sample Part File sehen Sie die wichtigsten iProperties gleich neben dem 3D-Modell.

3D PDF Inventor 2017 Vorlage "Sample Part Template"

3D PDF Inventor 2017 Vorlage „Sample Part Template“

Sample Assembly File

Stückliste, Ansichten und iProperties auf einen Blick? Die umfangreichste Vorlage ist das Baugruppen Template „Sample Assembly File“.

3D PDF Inventor 2017 Vorlage "Sample Assembly Template"

3D PDF Inventor 2017 Vorlage „Sample Assembly Template“

 

Betrachten der PDF-Dateien in Adobe Acrobat Reader

Es könnte sein, dass auf Ihrem PC die 3D PDF, welche aus Inventor generiert wurde, nicht angezeigt wird. Das liegt wahrscheinlich daran, dass im Adobe Acrobat Reader die 3D PDF Inhalte nicht aktiviert sind. Gehen Sie einfach in die Einstellungen (Bearbeiten » Voreinstellungen) » 3D & Multimedia » „Wiedergabe von 3D-Inhalten aktivieren“.

Einstellungen Adobe Acrobat Reader - 3D PDF

Einstellungen Adobe Acrobat Reader – 3D PDF


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blog abonnieren
ID-02_Job-Softwareentwickler

Softwareentwickler gesucht!

Verwandte Beiträge

Inventor-Abstürze nach Windows 10-Update 1903

21. Juni 2019 Mechanik

Seit dem 21. Mai 2019 ist das Update 1903 Build 18362 für Windows 10 verfügbar. Dabei zeigten sich jedoch Komplikationen in Verbindung mit folgenden Autodesk-Produkten.

Welche Vorteile bieten regelmäßige Inventor-Updates?

12. Juni 2019 Mechanik

Um die Arbeit von Konstrukteuren noch leichter, effizienter und besser zu machen, stellt die Autodesk regelmäßig Updates mit verbesserten und neuen Funktionen von Inventor bereit. Bisher wurden diese jährlich und gebündelt im Rahmen der Jahres-Releases bereitgestellt. Seit neuestem profitieren die User jedoch auch von unterjährigen Erweiterungen, den sogenannten Dot-Updates (z. B. Inventor 2019.1, Inventor 2019.2, etc.).

Von der Product Design Suite zur PD&M Collection

15. Mai 2019 Mechanik

Vor nicht ganz drei Jahren hat Autodesk ihre Produktpakete geändert. Drei neue, branchenspezifische Collections wurden vorgestellt, um die bisherigen sieben Suiten abzulösen. Der Beitrag benennt die immer noch aktuellen Gründe für einen Wechsel von der Product Design Suite auf eine PD&M Collection.

© 2019 N+P Informationssysteme GmbHNewsletter anmeldenKarriereKontaktImpressumDatenschutzerklärung