NuPView - der einfachste und schnellste Viewer für Vault

20. Juli 2015 AEC/BIM Mechanik

Mit dem Update für die 2016er Vault Version wurde die Grundlage von NuPView komplett überarbeitet. Jetzt benötigt NuPView keine Navisworks mehr.

NuPView verbessert und erweitert die Dokumentenvorschau im Autodesk Vault. So können deutlich performanter als bisher auch große Baugruppen dargestellt werden. Mit NuPView wird auch das Navisworksformat NWD unterstützt.

Zudem ist mit der neusten Version keine Navisworks Installation mehr nötig. Nur noch das sogenannte Redistributable Package, das mitgeliefert wird, wird benötigt.

Dadurch wird keine Lizenz benötigt. NuPView kann deshalb auch auf Nicht-CAD Arbeitsplätzen installiert werden. Damit kommen wir den Kundenanfragen entgegen.

Sie wollen sich das Tool genauer anschauen? Klicken Sie gleich einmal in das Übersichtsvideo rein, oder vereinbaren Sie eine WebDemo, in der wir Ihnen die Tools genau zeigen und Ihre Fragen beantworten können.

Whitepaper-Autodesk-Vault


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

ID-01-Autodesk-Banner-allgemein

Blog abonnieren

Verwandte Beiträge

Tool "Grunderwerb" im Country Kit für Autodesk Civil 3D

29. Mai 2024 AEC/BIM

Bei vielen Baumaßnahmen im Infrastrukturbereich sind Unterlagen zum Thema Grunderwerb zu erstellen. In Verbindung mit AutoCAD Map 3D unterstützt das Tool "Grunderwerb", welches im Country Kit für Civil 3D enthalten ist, den Anwender dabei.

Vereinfachte BIM-Modellprüfung mit der cloudbasierten (SaaS)-Lösung Verifi3D

15. Mai 2024 AEC/BIM

Für die erfolgreiche Anwendung der BIM-Arbeitsmethode erfordert es bestimmte Anforderungen an die Modellqualität. Die entsprechende Modellqualität muss deshalb regelmäßig auf die entsprechenden Anforderungen geprüft werden. Mit Verifi3D kommt eine cloudbasierte Lösung ins Spiel, die den Prozess der BIM-Modellprüfung vereinfacht.

Zusammenspiel der Autodesk-Produkte in der Infrastrukturplanung

6. März 2024 AEC/BIM

Die Komplexität von Infrastrukturprojekten erfordert verschiedene Werkzeuge für Entwurf, Planung und Übergabe. Gut, wenn all diese Werkzeuge ineinandergreifen und nahtlose Übergänge ermöglichen, so wie die Infrastrukturprodukte aus der AEC Collection.