Budgetmanagement und Kostentransparenz im FM

19. August 2020 CAFM

Facility Manager stehen vor der Herausforderung, Kostentransparenz in der Anlagen- und Gebäudebewirtschaftung zu schaffen. Der Einsatz einer CAFM-Lösung kann die Verantwortlichen dabei unterstützen, Budget- und Kosteninformationen auf Knopfdruck bereitzustellen.

„Die Anwendung der Software […] ist letztlich ein Zusammenfügen vieler Puzzleteile zu einem Ganzen und ein immerwährender Prozess. […] Wir sind am Ball geblieben und erhalten nun einen Gesamtüberblick über die anfallenden Aufgaben und entstehenden Kosten der Immobilienbewirtschaftung des Saalekreises.“

Herausforderungen beim Budgetmanagement – die Funktion einer CAFM-Lösung für die Erhöhung der Kostentransparenz

Daten, die im Rahmen des Budgetmanagements und der Kostenverfolgung erfasst und verarbeitet werden muessen

Daten, die im Rahmen des Budgetmanagements und der Kostenverfolgung erfasst und verarbeitet werden müssen

Ähnlich wie der Landkreis Saalekreis sehen sich auch andere öffentliche Verwaltungen, Sparkassen und Banken sowie Unternehmen damit konfrontiert, Aufgaben im Rahmen der Gebäude- und Anlagenbewirtschaftung im Budget- und Kostenrahmen umzusetzen. Dabei entstehen die verschiedensten Fragestellungen, welche ohne den Einsatz einer geeigneten Software nur schwer beantwortbar sind: Auf welches Budget muss die letzte Wartungsrechnung gebucht werden? Wie viel Budget ist nach der ersten Jahreshälfte noch für die Instandhaltungsmaßnahmen verfügbar? Liegen wir im freigegebenen Kostenrahmen beim Erweiterungsbau des Verwaltungsgebäudes?

  • Aktivitäten, die dem sicheren und nachhaltigen Betrieb dienen, müssen im definierten Kostenrahmen umgesetzt werden.
  • Festgelegte Budgets müssen zentral dokumentiert werden.
  • Es müssen permanent Kosten- und Ausgabenkontrollen erfolgen.

Mit Software Budgets planen und Kosten im Blick behalten

Um umfassende Unterstützung bei der Budgetplanung und Kostenkontrolle in der Gebäudebewirtschaftung zu erhalten, können Facility Manager eine Software nutzen. Im Rahmen des Facility Managements hat sich der Einsatz einer sog. CAFM-Software etabliert. Der Einsatz solch einer Software unterstützt folgende Aufgaben:

  • Flexible und detaillierte Budgetplanung – projekt- oder zeitraumbezogen
  • Exakte Kostenkontrolle durch Soll-Ist-Abgleich und Prognosen
  • Ableitung und Initiierung von Steuerungsmaßnahmenlö
  • Verlässliches Monitoring und Kennzahlenermittlung
Automatisch generierter Report zur Bilanz eines Gebaeudes

Automatisch generierter Report zur Bilanz eines Gebäudes

Im Detail bietet eine geeignete CAFM-Lösung, wie SPARTACUS-Facility Management®, den verantwortlichen Mitarbeitern folgende Funktionalitäten (Auszug):

  • Anlage und Zuordnung von Budgets nach verschiedenen Kriterien
  • Zuordnung von Aufgaben mit definierten Plankosten zu Budgets
  • Rechteabhängige Definition von kostenrelevanten Vorgängen
  • Zuordnung von Eingangsrechnungen zu Budgets
  • Unterstützung von Budgethierarchien
  • Reservierung von Budgets
  • Nachträgliche Anpassung der Budgets
  • Aktueller Abgleich der Plan- und Ist-Kosten
  • Laufende Kontrolle der Budgeteinhaltung

Sie haben weitere Herausforderungen im Facility Management?

Unser kostenfreies Whitepaper „Vorteile von CAFM im FM“ stellt Ihnen die zwölf wichtigsten FM-Prozesse detailliert vor und zeigt Ihnen auf, welche Vorteile sich durch den Einsatz einer CAFM-Lösung im FM ergeben. Um Unterstützung im Entscheidungsprozess zu erhalten, hält das Whitepaper außerdem Checklisten für Sie bereit, welche Sie bei der Auswahl eines geeigneten Systems nutzen können.

Neuer Call-to-Action

Foto: Thorben Wengert / pixelio.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ID-09-CAFM-Smart-Rooms

Blog abonnieren

Verwandte Beiträge

Erleichterung im Facility Management durch webbasierte CAFM-Systeme

1. September 2021 CAFM

In Zeiten der Digitalisierung, der wachsenden Bedeutung von Transparenz bei Prozessen sowie dem verstärkten mobilen Arbeiten sind Webanwendungen von Software oft ein unerlässliches Pendant zur klassischen Client-Nutzung. So auch im Facility Management. Hier kommen webbasierte CAFM-Systeme zur Anwendung.

Vertragsmanagement mit CAFM

26. Mai 2021 CAFM

Im Facility Management ergeben sich im Kontext des Vertragsmanagements zahlreiche Fragestellungen: Bis wann kann der Mietvertrag gekündigt werden? Wer ist unser Ansprechpartner für den Dienstleistungsvertrag? Existiert für den Schadensfall am Kraftfahrzeug XY ein Versicherungsvertrag? Basis für die Beantwortung dieser Fragestellungen bilden die dazugehörigen Verträge, wie z. B. Mietverträge, Wartungsverträge oder Versicherungsverträge.

Mietmanagement mit CAFM

7. Oktober 2020 CAFM

Die An- und Vermietung von Flächen zählt zu einer der Kernaufgaben im Facility Management. Dabei müssen verschiedenste Mietverhältnisse verwaltet und dokumentiert werden. Eine zuverlässige CAFM-Lösung unterstützt dabei, das Mietmanagement zu steuern und die administrativen Aufwände zu senken.

© 2021 N+P Informationssysteme GmbHNewsletter anmeldenKarriereKontaktImpressumDatenschutzerklärung