Showcase startet sehr langsam

22. Juli 2014 AEC/BIM Mechanik

Einige Anfragen in letzter Zeit gingen auf das Startverhalten von Autodesk Showcase zurück. Dabei spielt es weniger eine Rolle welche Version eingesetzt wird. Das Showcase so langsam startet (1-2 Minuten), liegt an den Online-Addins. Beim Start will sich Showcase mit YouTube und anderen Diensten verbinden, auch wenn man diese Optionen gar nicht aktiviert hat oder nutzen will. Die Firmen-Firewall block diese Ports und so steckt Showcase in einem fast unendlichen Anfrage Chaos.

Eine Lösung dafür ist, auf dem Rechner diese Dienste gezielt zu deaktivieren. Das ist aber in der Benutzeroberfläche (GUI) nicht möglich.

Gehen Sie in die Systemsteuerung » System und Sicherheit » System » Erweiterte Systemeinstellungen » Reiter „Erweitert“ » Umgebungsvariablen

Windows Variablen definieren

Windows Variablen definieren

Nun erstellen Sie zwei Variablen, jeweils mit dem Wert 1:
SHOWCASE _YOUTUBE_DISABLE
SHOWCASE_CONNECT_DISABLE

Variablen mit dem Wert 1 definieren

Variablen mit dem Wert 1 definieren

Anschließend sollte Autodesk Showcase wieder flott starten.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Neuerungen in BIM 360 Next Generation

25. September 2018 AEC/BIM

Seit April sind die neuen Produktpakete für BIM 360, der Management-Plattform für AEC-Projektabwicklung und -Bau, verfügbar. Dieser Beitrag stellt die neue BIM 360 Next Generation vor.

Autodesk Civil 3D 2019 Country Kit Deutschland

18. September 2018 AEC/BIM

Endlich steht auch das Country Kit Deutschland für AutoCAD Civil 3D 2019 zur Verfügung und kann heruntergeladen werden. Neben einer kurzen Anleitung, wie das Country Kit installiert werden muss, findet sich auf der Seite auch das Inhaltsverzeichnis (Country Kit Workbook 2019) sowie eine kleine Übersicht über die neuen Funktionen.

Globale Parameter in Autodesk Revit

11. September 2018 AEC/BIM

Neben Typen- und Exemplarparametern können Anwender in Autodesk® Revit® mit Projektparametern, Gemeinsam genutzten Parametern und Familienparametern arbeiten. Der heutige Beitrag stellt die globalen Parameter in den Mittelpunkt.

© 2018 N+P Informationssysteme GmbHNewsletter anmeldenKarriereKontaktImpressumDatenschutzerklärung