Neuerungen in AutoCAD 2024

19. April 2023 AEC/BIM Mechanik

Jedes Frühjahr veröffentlicht Autodesk® die neuen Versionen ihrer Software-Produkte. Als eines der Ersten steht dabei immer AutoCAD® dem Markt zur Verfügung. So auch in diesem Jahr – seit dem 28. März 2023 sind die neuesten Versionen von Autodesk® AutoCAD® und Autodesk® AutoCAD® LT erhältlich. Der Blogbeitrag stellt die Neuerungen in AutoCAD 2024 vor.

Schon seit Jahren steht die Konstruktionssoftware AutoCAD für eine optimierte Zusammenarbeit. Mit einem Abonnement lassen sich Zeichnungen jederzeit und überall von praktisch jedem Gerät aus bearbeiten sowie Kommentare und Änderungen direkt vor Ort vornehmen, Feedback geben und in Echtzeit zusammenarbeiten. Hinzu kommt der Zugriff auf stets aktuelle Arbeitsdateien in AutoCAD und im Cloud-Speicher.

Die 2024er Version von AutoCAD lässt sich mit ihren neuen Features and Functions anhand von drei Schlagworten genauer beschreiben:

  1. Beschleunigung der Kreativität
  2. Funktionalität nach Maß
  3. Erfahrung in der Vernetzung von Entwürfen

Beschleunigung der Kreativität

Laut eigenen Aussagen stechen die Leistungsverbesserungen in AutoCAD 2024 wirklich hervor – sowohl in Bezug auf die Geschwindigkeit des Öffnens als auch auf die Geschwindigkeit des Wechsels zwischen Modellen und Ansichtsfenstern. Mithilfe von unterstützenden maschinellen Lerntechnologien lassen sich Design-Workflows verbessern. Dazu tragen u. a. diese neuen Funktionen bei:

Activity Insights

Neuerungen in AutoCAD 2024 – Activity Insights

Activity Insights

Bleiben Sie während des gesamten Projektlebenszyklus über relevante Dateiänderungen und Zugriffsmöglichkeiten informiert, indem Sie Details zu Aktivitäten mehrerer Benutzer in einer DWG-Datei speichern. Für Dateien auf LAN-, lokalen und Cloud-Servern ist fast keine Einrichtung erforderlich.

Intelligente Blöcke: Platzierung

Smart Blocks Placement

Smart Blocks Placement

Mit der intelligenten Blockplatzierung können Sie Blöcke automatisch in Ihrer Zeichnung platzieren, basierend auf den Positionen, an denen Sie dieselben Blöcke zuvor in Ihrer DWG-Datei eingefügt haben, was die Anzahl der Klicks reduziert und Zeit spart.

Intelligente Blöcke: Ersetzen

Neuerungen in AutoCAD 2024 – Smart Blocks Replacement

Smart Blocks Replacement

Das intelligente Ersetzen von Blöcken hilft Ihnen, die benötigten Blöcke schnell zu finden, indem Sie einen oder mehrere Blöcke mit Hilfe von maschinellen Lernvorschlägen, kürzlich verwendeten Blöcken und der manuellen Auswahl von Ersatzblöcken ersetzen.

Funktionalität nach Maß

Seit nunmehr fünf Jahren enthält ein AutoCAD-Abonnement den Zugriff auf sieben spezialisierte Toolsets für Architektur, mechanische Konstruktion, 3D-Mapping und vieles mehr. Damit können Unternehmen die Software an ihre Branche anpassen und Teams in die Lage versetzen, fachspezifische Routinen und Workflows zu erstellen und auszuführen.

In sieben Studien konnten Kunden ihre Produktivität bei Aufgaben, die mit solch einem AutoCAD-Toolset durchgeführt wurden, um durchschnittlich 63 % steigern. Gründe dafür sind u. a. der Zugang zu Bibliotheken mit über 750.000 Symbolen, Teilen und Detailkomponenten sowie die Automatisierung von Grundrissen, Schnitten, Ansichten und mehr.

Hier ein grafischer Überblick zu den Inhalten des AEC Toolsets und des PDM Toolsets:

AEC-Toolsets

AEC-Toolsets

PDM-Toolsets

PDM-Toolsets

In einem weiteren Leistungstest ließ sich feststellen, dass sich mit der zusätzlichen Unterstützung für Apple Silicon die Gesamtleistung von AutoCAD für Mac verdoppelt.

Erfahrung in der Vernetzung von Entwürfen

Autodesk hat ein Ökosystem aus branchenführender Konstruktionssoftware und Technologiepartnern geschaffen, um AutoCAD mit Arbeitsabläufen in Tools wie Revit, Civil 3D und Inventor zu verbinden. Das alles ermöglicht ein sicheres Freigeben und Kommentieren von Zeichnungen über Desktop-, Web- und Mobilgeräte.

AutoLISP

AutoLISP, ein Dialekt der Programmiersprache LISP und ein Hauptmerkmal von AutoCAD Desktop, ermöglicht jetzt Anpassungen zur Automatisierung einer Befehlsfolge in AutoCAD im Web.
AutoCAD LT enthält nun auch AutoLISP.

Markierungsimport und Markierungsassistent

Markup Import & Markup Assist

Markup Import & Markup Assist

Diese, bereits in der letzten AutoCAD-Version erhältliche Funktion, wurde weiterentwickelt. Wesentliche Verbesserungen der Benutzerfreundlichkeit und erweiterte maschinelle Lernfunktionen führen zu schnelleren plattformübergreifenden Markup-Workflows.

AutoCAD 2024 – zusätzliche neue Funktionen und aktuelle Features

Neben den bereits aufgeführten Funktionen stehen mit AutoCAD 2024 diese Neuerungen und Features bereit:

  • Trace: Fügen Sie Änderungsnotizen und Markierungen hinzu, ohne Ihre bestehende Zeichnung zu verändern. Das funktioniert sowohl auf dem AutoCAD-Desktop als auch in den Web- und Mobil-Apps.
  • Manager für Planungsunterlagen: Mit dem Manager für Planungsunterlagen können Sie Zeichnungssätze jetzt schneller als je zuvor öffnen. Durch die Nutzung der Autodesk-Cloud-Plattform ist das Senden und Öffnen von Zeichnungssätzen an und von Teamkollegen schneller und sicherer.
  • Verschiebbare Fenster: Verschieben Sie Zeichnungsfenster, um sie nebeneinander oder auf mehreren Monitoren anzuzeigen, ohne eine weitere Instanz von AutoCAD zu öffnen.
  • Counts & Blocks Palette: Die Blockzählung ist jetzt bis zu 70 % schneller, die Wiederverwendung von Zeichnungsinhalten mit Blöcken ist jetzt bis zu 47 % schneller.

    Counts & Blocks Palette

    Counts & Blocks Palette

Neuerungen in AutoCAD LT 2024

Wie oben bereits erwähnt, ist AutoLISP nun ebenfalls in AutoCAD LT enthalten. Damit können Sie Tausende von Programmen nutzen, die bereits für die Verwendung in AutoCAD-Anwendungen geschrieben wurden. AutoCAD LT unterstützt AutoLISP-Quelldateien (LSP), kompilierte LSP-Dateien, Fast-load AutoLISP (FAS) und Visual LISP Applications (VLX).

Ebenso wie AutoCAD 2024 enthält die neue Version von AutoCAD LT das Platzieren von Intelligenten Blöcken.

Zusätzlich können Sie mit AutoCAD LT diese Funktionen nutzen:

  • Erstellen und Bearbeiten von 2D-Geometrien
  • Kommentieren von Zeichnungen mit Kurven, Text, Bemaßungen, Hilfslinien und Tabellen
  • Anpassen von Multifunktionsleiste und Werkzeugpaletten
  • Anhängen und Importieren von Daten aus PDF-Dateien
  • Freigabe und Verwendung von Daten aus DGN-Dateien, Navisworks und Bing Maps
  • Automatisches Zählen von Objekten und Blöcken
  • Austausch von Zeichnungen direkt aus AutoCAD oder AutoCAD LT mit Kollegen

Weitere nützliche Tipps zur Software von Autodesk finden Sie im E-Book „34 Tipps, die jeder AutoCAD-Nutzer kennen sollte“

Entdecken Sie die neueste Sammlung beliebter Tipps zum Zeitsparen mit AutoCAD, mit Beiträgen von Profis und täglichen Anwendern. Dieses leicht verständliche E-Book enthält praktische Tipps zur Steigerung der Produktivität und zur optimalen Nutzung von AutoCAD.

Fordern Sie das E-Book kostenfrei über das nachfolgende Formular an:


Bildquellen: Autodesk, N+P


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

ID-08_Karriere

Blog abonnieren
ID-01-Autodesk-Banner-allgemein

Verwandte Beiträge

Datenaufbereitung für die Gebäudeplanung mit Autodesk Civil 3D und Autodesk ReCap

27. September 2023 AEC/BIM

Der Blogbeitrag demonstriert schrittweise, wie in Vorbereitung auf die Gebäudeplanung in Autodesk® Revit® die Datenaufbereitung mit Autodesk® Civil 3D® in Verbindung mit Autodesk® ReCap® erfolgen kann, um anschließend eine Übergabe an Autodesk Revit zu ermöglichen.

Datenaufnahme für die Gebäudeplanung mit der Cloud-Plattform Autodesk Forma

6. September 2023 AEC/BIM

Wir nehmen die intuitive Cloud-Plattform Autodesk Forma unter die Lupe und schauen uns an, wie die Lösung uns dabei unterstützt, ein Gebäude an einem Standort zu planen und verschiedene Szenarien digital durchzuspielen, um innerhalb der vorgegebenen Parameter die optimale Lösung zu finden.

Digitale Projektabwicklung im Bauwesen

2. August 2023 AEC/BIM

Eine digitale Projektabwicklung eröffnet der Baubranche neue Chancen und revolutioniert die Zusammenarbeit und Verwaltung von Projekten über deren Lebenszyklus. Was mit digitaler Projektabwicklung gemeint ist und welche Vorteile diese bringt, zeigt der Gastbeitrag von Theo Agelopoulos, Vice President AEC-Sparte bei Autodesk, auf.

© 2023 N+P Informationssysteme GmbHNewsletter anmeldenKarriereKontaktImpressumDatenschutzerklärung