Showcase - Modelle nach Import ausrichten

12. März 2015 AEC/BIM Mechanik

Nach dem Import von Modellen in Showcase passiert es oft, das die Modelle auf dem Kopf stehen oder auf der Seite liegen. Ohne große Mühe kann man die Modelle wieder richtig ausrichten.

Das Problem

Oftmals erkennt Showcase nicht die Ausrichtung des Modelles, oder die Baugruppe wurde bereits im Inventor „auf dem Kopf“ modelliert.

Dadurch wird die Baugruppe im Boden versenkt und müsste nachträglich verschoben werden. Wird jedoch das Modell in Inventor geändert und man möchte das Modell in Showcase updaten, springt die Baugruppe wieder in die Ausgangsposition zurück.

Die Lösung im Showcase

Statt mit den Befehl „H“ das Modell um 90 Grad zu drehen, kann man bereits beim Import die Ausrichtung angeben. Diese Ausrichtung kann man natürlich auch nach dem Import erneut verändern.

Dazu gehen Sie bitte in das Importfenster mit der Kurztaste „I“. Nun gehen Sie mit einem Rechtkslick auf den Dateinamen des Modells » 3D-Modelleigenschaften.

Importfenster mit Rechtsklick - 3D Modelleigenschaften aufrufen

Importfenster mit Rechtsklick – 3D Modelleigenschaften aufrufen

Nun können Sie die Achse wechseln. Die Ausrichtung des Modells wird sofort geändert.

Modellausrichtung ändern

Modellausrichtung ändern


Ergebnis

 

Modell ausrichten

Modell ausrichten


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blog abonnieren
ID-02_Job-Softwareentwickler

Softwareentwickler gesucht!

Verwandte Beiträge

BIM im Infrastrukturbau

7. August 2019 AEC/BIM

Der Anteil der Infrastrukturprojekte, bei denen BIM zum Einsatz kommt, steigt. Diese Erkenntnis verbreitet sich ebenso rasant in der Branche. Der Blogbeitrag geht auf die Umsetzung der Methodik im Infrastrukturbau ein und stellt Unterschiede zum Hochbau vor. Außerdem gibt er Leitfäden und Pilotprojekte an die Hand.

Revit Live in Revit 2020 nicht unterstützt

12. Juli 2019 AEC/BIM

Als Planer, der mit Autodesk Revit arbeitet und für seine Kunden Visualisierungen erstellt oder sich mit dem Thema VR beschäftigt, kennen Sie sicherlich Revit Live. Nun wurde bekannt gegeben, dass im aktuellen Revit 2020-Release Revit Live nicht mehr unterstützt wird.

Neuerungen Autodesk Revit 2020

10. Juli 2019 AEC/BIM

In diesem Beitrag stellen wir alle Neuerungen und Verbesserungen von Autodesk Revit 2020 vor. Diese lassen sich in den drei Kategorien Verbinden, Modellieren und Optimieren zusammenfassen.

© 2019 N+P Informationssysteme GmbHNewsletter anmeldenKarriereKontaktImpressumDatenschutzerklärung