Die Neuerungen in Autodesk Vault 2020

23. Juli 2019 Mechanik

In diesem Beitrag haben wir für Sie einige Verbesserungen und Neuerungen, welche das neue Update von Autodesk Vault 2020 mit sich bringt, zusammengefasst.

Die Neuerungen an der Benutzeroberfläche

Für die Funktion „Konstruktion kopieren“ wurde ein modusunabhängiges Dialogfeld eingeführt, welches ermöglicht, dass das Dialogfeld geöffnet bleibt, selbst wenn man andere Befehle über den Vault-Client ausführt oder zu kopierende Daten einfügt. Der Werkzeugkasten verfügt dabei über die Menüpunkte: Datei, Ansicht, Aktionen, Optionen und Hilfe.

Screenshot Vault 2020

Neuerungen an der Benutzerfläche

Im Hauptraster stehen neu die Listen- und Ordneransicht zur Verfügung, zwischen denen man flexibel wechseln kann. Zusätzlich lassen sich in der Listenansicht Spaltenfilter anwenden.

Menüfeld Layoutansicht Vault 2020

Menüfeld: Strukturansicht anzeigen

Zeichnungen lassen sich im Ordner „Dokumentation“ anzeigen. Zielname und -pfad lassen sich im Hauptraster bearbeiten.
Zur Kundenansicht wurde die Nummernschemaspalte hinzugefügt.

Menüoptionen in Vault 2020 zur Bestimmung des Zielpfades

Zielpfad: Zielname

Der verbesserte Funktionsumfang in Vault 2020

1. Über die Optionen im Kontextmenü kann man den Zielordner oder Quellordner nach einem Kopiervorgang öffnen.

Menüfunktion der Ordnerauswahl in Vault 2020

Quellordner oder Zielordner

2. Mit der Funktion „Stammknoten löschen“ kann man Knoten und alle untergeordneten Elementen aus dem Dialogfeld über das Kontextmenü entfernen.

Funktion Stammknoten löschen in Vault 2020

Stammknoten löschen

3. Nach einem Kopiervorgang wird der für das Nummernschema verwendete neue Dateiname angezeigt. Über das Hauptraster lassen sich auch die Funktionen „Suchen“ und „Ersetzen“ ausführen.

Fenster Suchen und Ersetzen in Vault 2020

Suchen und Ersetzen

4. Stücklistenobjekte, wie z. B. alle Anhänge von Modellen und Konstruktionsdokumenten, können einzeln oder komplett entfernt werden.

Option des Entfernens gesamter Anhänge in Vault 2020

Anhänge oder Stücklistenobjekt entfernen

5. Über das Dialogfeld „Konstruktion“ können Sie kopieren und mit Hilfe des Befehls „Exportieren“ Dateien auch exportieren.

Tastenkombinationen stehen für die ganzen Optionen in dem Dialogfeld „Konstruktion kopieren“ zur Verfügung. Bevor die Kopierschritte ausgeführt werden, werden die Dateinamenduplikate und Benutzerberechtigung für den Ordner „Konstruktion kopieren“ überprüft. Über die neue Funktion „Zweig kopieren nach“ kann man ganze Zweige in einen bestimmten Ordner kopieren, ohne die ursprüngliche Ordnerstruktur zu verlieren.

Menü der Kopierfunktionen in Vault 2020

Zweig kopieren nach

Konfigurationsmöglichkeiten für 2D-PDF-Dateien

Die PDF-Publizierungsoptionen können so konfiguriert werden, dass die PDF-Datei mit der Zeichnung synchronisiert wird. Die neue Option „Lebenszyklus-Status“ und „Revision mit Ursprung synchronisieren“ macht es möglich, dass sowohl die publizierte PDF-Datei als auch die Quelldatei denselben Lebenszyklus-Status und Revisionswert aufweisen. In Vault 2020 lassen sich so PDF-Dateien in jeder Phase des Lebenszyklusses erstellen.

PDF-Optionen in Vault 2020

2D-PDF-Dateien Publizierungsoptionen konfigurieren.

Zudem können die PDF-Dateien jetzt auch außerhalb von Vault publiziert werden.

PDF-Publizierungsordner in Vault 2020

PDF-Dateien publizieren

Die Einstellungen „PDF-Optionen“ und „PDF-Publizierungsordner“ kann man aufgrund einer Anpassung der Registerkarte „Dateien“ im Dialogfeld „Tresoreinstellungen“ nun kombinieren. Aus einer 2D-CAD-Datei können Sie über die manuelle Eingabe des Befehles „PDF erstellen“ eine PDF-Datei erzeugen. Dieser ist im Werkzeugkasten im Menü „Aktionen“ und im Kontextmenü abrufbar. Der Befehl lässt sich ohne eine Lebenszyklus-Statusänderung für eine 2D-Datei durchlaufen. Aktivieren Sie dafür den Befehl im Dialogfeld „Tresoreinstellungen“.

PDF-Optionen in Vault 2020

manuelle erstellung von PDF-Dateien

Zeichnungen besser zuordnen

Ob ein Modell über eine oder mehrere zugehörige Zeichnungen verfügt, können Sie über die neue Eigenschaft „Besitzt Zeichnung“ herausfinden. Zudem kann mit dem neuen Befehl „Zeichnung aus Vault öffnen“, die in Vault gespeicherte Zeichnung mit einem einzigen Befehl in Inventor öffnen.

Zuordnung von Zeichnungen in Vault 2020

Besitzt Zeichnung

Zeichnungen aus Vault 2020 in Imventor öffnen

Zeichnung aus Vault öffnen

Quelle: Autodesk Knowledge Network

 

Machen Sie Ihre Arbeit mit Autodesk® Vault noch effizienter und informieren sich über verschiedene Automatismen, die tägliche Routineaufgaben vereinfachen.

Einen Überblick über weitere nützliche Lösungen für häufige Probleme in Autodesk® Vault finden Sie in unserem Whitepaper:

Whitepaper-Autodesk-Vault


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ID-11-Smart Factory Days

Blog abonnieren

Verwandte Beiträge

Anwendungsfelder von CAD-Automatisierung & Integration im Engineering

5. November 2020 Mechanik

In Teil zwei unserer Beitragsreihe "Automatisierung im Engineering" widmen wir uns dem Einblick in die gängige Praxis: Wie können Konstruktion und Fertigung von einer durchgängigen CAD-Automatisierungslösung profitieren? Und zu welchem Nutzen gelangen produzierende Unternehmen durch die CAD-Integration in ihre bestehende ERP-Landschaft? 

Premium-Verträge von Autodesk

14. Oktober 2020 AEC/BIM

Vor kurzem haben wir Sie in unserem Blog über die Änderungen informiert, die mit der Umstellung von Multi-User-Lizenzen bei Autodesk in Kraft getreten sind. Das ist nicht die einzige Innovation, die Autodesk in diesem Sommer eingeführt hat. Neu sind auch die Premium-Verträge.

Browser zur einfachen Verwaltung von iProperties

16. September 2020 Mechanik

IProperties liefern in Autodesk® Inventor® wichtige Informationen für die Arbeitsvorbereitung sowie Fertigung und werden in technischen Zeichnungen und Stücklisten vermerkt. Sie werden teilweise automatisch hinterlegt oder können als benutzerdefinierte Eigenschaften vom Konstrukteur ergänzt werden. Bei einer Vielzahl von Bauteilen und Projekten gilt es jedoch, nicht den Überblick bei der Verwaltung von iProperties zu verlieren.

© 2020 N+P Informationssysteme GmbHNewsletter anmeldenKarriereKontaktImpressumDatenschutzerklärung